Zum Kauf
46049 Oberhausen

***RESERVIERT***Solides Anlageobjekt mit Garagenhof in zentraler Lage von Oberhausen

820.000 €
Kennung: WI 47382

Objektbeschreibung

Dieses gepflegte, freistehende Mehrfamilienhaus mit drei Geschossen, wurde im Jahr 1957 erbaut und bietet insgesamt 11 Wohneinheiten. Die Wohneinheiten sind vollständig vermietet. Mit einer Wohnfläche von 609 m² und einem großzügigen Grundstück von 1040 m² bietet dieses Renditeobjekt eine ideale Investitionsmöglichkeit. Zudem steht ein Garagenhof mit 15 Garagen zur Verfügung, der ebenfalls voll vermietet ist.

Die Wohnungsnettokaltmiete beträgt derzeit 3.356 € monatlich, während die Garagenkaltmiete 563 € beträgt. Es besteht Potenzial zur Steigerung der Mieten, was eine attraktive Gelegenheit für Investoren darstellt. Die Werbetafel, welche seitlich am Haus befestigt ist, bringt zusätzlich ca. 800 € jährlich ein.

Zustand und Modernisierungen:
Das Haus präsentiert sich in einem gepflegten Zustand. In den Jahren 2011 bis 2024 wurden relevante Modernisierungen durchgeführt, um den Wohnkomfort und den Wert des Anwesens zu steigern. Diese Modernisierungen tragen dazu bei, dass das Objekt den aktuellen Standards entspricht und langfristig attraktiv bleibt.

Objektausstattung

Die Wohnungen verfügen je über 2 Zimmer, Küche, Diele und Bad im Erdgeschoss, 1. und 2. Obergeschoss, sowie im Dachgeschoss. Die Wohneinheiten sind mit Laminat und Fliesen ausgestattet und verfügen über größtenteils sanierte Badezimmer mit Tageslicht und Gas-Etagenheizung. Die Fenster wurden bis auf wenige Ausnahmen im Jahr 1987 getauscht und sind doppelt verglast. Die Dachfenster wurden erst vor wenigen Jahren getauscht.

5 der Einheiten wurden je bei Mieterwechsel kernsaniert. Das Haus hat zudem einen neuen Fassadenanstrich und eine neue Briefkastenanlage bekommen. Auch der Hausflur bekam bereits einen neuen Anstrich

Das Mehrfamilienhaus verfügt über eine Ausbaureserve im Dachgeschoss, die zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten für zukünftige Projekte bietet. Ein Gemeinschaftsgarten lädt die Bewohner zum Verweilen im Freien ein.

Objektlage

Die Lage des Mehrfamilienhauses in Oberhausen, nahe der Marienkirche, ist äußerst attraktiv und bietet eine Vielzahl von Vorteilen für Bewohner und Investoren gleichermaßen.

Die Marienkirche ist ein bedeutendes Wahrzeichen in Oberhausen und bildet einen zentralen Orientierungspunkt in der Stadt. Dadurch ist die Umgebung um die Kirche herum oft stark frequentiert und belebt. Die Nähe zur Marienkirche verleiht dem Viertel eine gewisse historische und kulturelle Bedeutung, was auch das Interesse potenzieller Mieter und Investoren steigert.

Zudem ist die Lage gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden, was den Bewohnern eine bequeme Mobilität ermöglicht. Bushaltestellen und möglicherweise sogar eine U-Bahn-Station in der Nähe erleichtern den Zugang zu anderen Teilen der Stadt und darüber hinaus.

In unmittelbarer Nähe zur Marienkirche finden sich wahrscheinlich auch diverse Geschäfte, Restaurants und weitere Einrichtungen des täglichen Bedarfs. Dies bietet den Bewohnern eine hohe Lebensqualität, da sie alles Notwendige bequem zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können.

Die Marienkirche und ihr Umfeld sind nicht nur ein historisches und kulturelles Zentrum, sondern auch ein lebendiges Viertel mit einer vielfältigen Gemeinschaft und zahlreichen Freizeitmöglichkeiten. Dies macht die Lage rund um die Marienkirche in Oberhausen zu einem attraktiven Wohnort für Menschen jeden Alters und Lebensstils.

Diese attraktive Kapitalanlage in Oberhausen bietet eine solide Investitionsmöglichkeit. Mit seiner attraktiven Lage, vollständigen Vermietung und Potenzial zur Mietsteigerung ist es eine Immobilie mit nachhaltiger Renditeaussicht. Interessenten sollten diese Gelegenheit nicht verpassen, um in ein stabiles und rentables Immobilienportfolio zu investieren.

Teilen auf
Objektart
Zins und Renditehäuser
Ort
Oberhausen
Nutzungsart
Wohnen
Wohnfläche
ca. 609,00 m²
Nutzfläche
ca. 188,00 m²
Grundstücksfläche
ca. 1.040,00 m²
Vermietbare Fläche
609,00 m²
Baujahr
1957
Kaufpreis
820.000 €
Gesamtmiete
0 €
Käuferprovision
3,57 % inkl.Mwst.vom beurkundeten Kaufpreis
Baujahr
1957
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse
F
Gültig bis
14.08.2028
Energieverbrauchskennwert
187.00 kWh/(m²·a)
Energiekennwert
F
25 50 75 100 125 150 175 200 225
  • Anfrageformular

  • Hidden
  • Unser Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte - Information nach Artikeln 13, 14 und 21 der EU-Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.wuestenrot-immobilien.de/datenschutz
  • Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Ihr Ansprechpartner
Lisa Kubina
Tel: 0211/88250353
Mobil: 0176/21489025

Ähnliche Immobilien

  • 40591 Düsseldorf | Zins und Renditehäuser Kleines MFH, zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage!