Zum Kauf
92268 Etzelwang

Einfamilienhaus in Etzelwang-Lehendorf Landhaus mit viel Wohnfläche und Potezial

210.000 €
Kennung: PT033
1 Badezimmer
4 Schlafzimmer

Objektbeschreibung

Das ursprünglich 1963 massiv mit Satteldach in den Hang gebaute Einfamilienhaus steht auf einem 103 m² großen Grundstück. Es hat 3 Etagen mit 5 Zimmern auf insgesamt ca. 171,62 m² Wohnfläche und ca. 30 m² Nutzfläche im Erdgeschoss und im Dachgeschoss vorzuweisen. Das Erdgeschoss mit rund 49 m² Wohnfläche bietet einen Waschraum, ein Gäste-WC, einen Flur, eine Sauna mit Dusche, ein großzügiges Gästezimmer, eine Terrasse (Hauseingang), einen Heizraum und einen Abstellraum. Über eine Treppe gelangt man ins Obergeschoss mit gut 76 m² Wohnfläche, begehbar über einen Flur befinden sich hier die Küche mit Zugang zur zweiten Terrasse, das Wohnzimmer, ein Elternschlafzimmer, ein Bad und ein separates WC. Über eine weitere Treppe erreicht man das Dachgeschoss mit gut 46 m² Wohnfläche, hier finden sich zwei Kinderzimmer die wieder über einen Flur zu erreichen sind, zusätzlich auf eine Länge von jeweils 10 Metern in den Dachschrägen genug Stauraum.

Objektausstattung

Nachfolgend werden alle vorliegenden Informationen zu den verwendeten Baumaterialien und zur vorhandenen Ausstattung gegeben:

Das Mauerwerk ist aus Ziegeln gedämmt (2017), teilweise mit Putz und Farbanstrich, teilweise mit Vertäfelung. Sämtliche Geschossdecken im Gebäude sind aus Stahlbeton mit Trittschallschutz. Der Kehlbalkendachstuhl nach statischer Berechnung wurde mit 120 mm Mineralwolle gedämmt und mit Dachziegeln eingedeckt (2001). Alle Flaschner-Arbeiten am Haus wie Regenrohre, Dachrinnen, Fensterbleche, Traufbleche usw. sind aus verzinktem Eisenblech. Sämtliche Fenster- und Fenstertüren im Haus sind aus Kunststoff in „Holzoptik“ zweifach verglast und mit Rollläden (1996). Die Innentüren in den Wohnräumen sind aus furniertem Holz. Die Haustür ist eine Kunststoff-Glas-Konstruktion. Beheizt wird das Haus mit einer Öl-Zentralheizung von 1990, hierzu gehört ein Kunststofftank mit einem Fassungsvermögen von insgesamt 4000 Litern. In allen Wohnräumen und den Fluren in den Obergeschossen findet man Laminat, Teppich, PVC oder Kork vor. Bodenfliesen sind verlegt im Waschraum, dem Gäste-WC, dem Flur (EG), der Sauna, dem Bad, dem WC (OG), der Küche, dem Heizraum und den beiden Terrassen in Form von Pflastersteinen. Das Gäste-WC im Erdgeschoss hat Klosett, Handwaschbecken, Fenster und ist raumhoch grau gefliest. Das Bad im Obergeschoss hat Waschbecken, Whirlpool-Wanne, Fenster und ist weiß-braun gefliest. Ein separates WC im OG hat Klosett, Jacuzzi, Pissoir, Handwaschbecken, Fenster und ist schwarz-weiß gefliest. Ein separater Saunaraum mit Holzsauna und moderner Dusche von 2017 ist zudem im EG vorhanden und lädt zu entspannenden Saunagängen ein. Sämtliche Sanitärräume wurden im Jahr 2017 mit Wasser-, Abwasser und Stromleitungen saniert. Die Treppen zum Obergeschoss und zum Dachgeschoss sind Weichholztreppen mit Holztrittstufen und -geländern. Im Küchenbereich findet sich eine Einbauküche mit Elektrogeräten. Kommunikationsanschlüsse wie Telefon-, Internet- und Sat-Anlage sind vorhanden.

So viele Details und Extras! Neugierig? Dann lassen Sie sich durch eine Besichtigung inspirieren und Ihnen den Traum vom Eigenheim einen großen Schritt näherbringen

Objektlage

Schmidtstadt ist ein im östlichen Bereich der Hersbrucker Alb gelegenes bayerisches Dorf und ist einer von 14 Ortsteilen der im westlichen Teil der Oberpfalz gelegenen Gemeinde Etzelwang. Schmidtstadt befindet sich etwa zweieinhalb Kilometer westnordwestlich des Ortszentrums von Etzelwang, hat ca. 42 Einwohner und liegt auf einer Höhe von 453 m ü. NHN. Die Anbindung an das öffentliche Straßennetz wird durch eine Gemeindeverbindungsstraße hergestellt, die bei Hirschbach von der Kreisstraße AS 6 abzweigt und nach der Durchquerung von Schmidtstadt in ostsüdostwärtiger Richtung zur Kreisstraße AS 39 weiterführt. Eine Bushaltestelle der Linie 447 die nach Etzelwang und weiter nach Sulzbach-Rosenberg fährt, ist nur ein paar Meter von der Haustür entfernt. Der Bahnhof Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg ist nur ca. 3,4 km entfernt und ist mit der Buslinie schnell zu erreichen. Die Zugverbindung ist über die Linien RE40, RE41, RE43 und RE47 nach Nürnberg, Schwandorf, Amberg, Regensburg, Weiden i. d. Opf., Cham und Furth i. W. gegeben. Für die Freizeitgestaltung gibt es im Umfeld viele Möglichkeiten: Wälder und Felder laden zu Spaziergängen oder sportlichen Betätigungen wie Wandern, Joggen, Radfahren usw. ein. Ein naheliegender Skilift zu Wintersport, das Freibad in Etzelwang zum Schwimmvergnügen, außerdem gibt es für Kinder einen Abenteuerspielplatz und einen Sportverein mit verschiedenen Abteilungen. Kindergärten, Schulen, Ärzte, Banken, Apotheken, Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind im unmittelbaren Umfeld oder in den Nachbarorten. Idyllisches Wohnen auf dem Land ist hier das Motto.

Teilen auf
Objektart
Haus
Ort
Etzelwang
Nutzungsart
Wohnen
Wohnfläche
ca. 171,62 m²
Nutzfläche
ca. 30,00 m²
Grundstücksfläche
ca. 103,00 m²
Vermietbare Fläche
171,62 m²
Baujahr
1924
Schlafzimmer
4
Badezimmer
1
Etagen
3.00
Kaufpreis
210.000 €
Gesamtmiete
0 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. 19 % MwSt
Baujahr
1924
Heizungsart
Ölzentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Wesentlicher Energieträger
Öl
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
C
Gültig bis
15.03.2030
Energieverbrauchskennwert
99.40 kWh/(m²·a)
Energiekennwert
C
25 50 75 100 125 150 175 200 225
  • Anfrageformular

  • Hidden
  • Unser Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte - Information nach Artikeln 13, 14 und 21 der EU-Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.wuestenrot-immobilien.de/datenschutz
  • Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Ihr Ansprechpartner
Peter Tränkl
Tel: 0911 5985460
Mobil: 0172 8241573

Ähnliche Immobilien

  • 90537 Feucht | Haus Doppelhaushälfte in Feucht, da geht einem das Herz auf
  • 90766 Fürth | Haus Doppelhaushälfte in der Fürther Westvorstadt - Herzenswärme für die ganze Familie