Zum Kauf
66789 Wallerfangen-Kerlingen

Traumhafte Lage – Tolles Grundstück – ein Haus, dass Raum zur Selbstgestaltung lässt mit guter Grundsubstanz

129.000 €
Kennung: WI 46528
1 Badezimmer
1 Schlafzimmer

Objektbeschreibung

Ihr einseitig angebautes Einfamilienhaus liegt in einer kleinen Seitenstraße am westlichen Ortsende. Die Gegend ist ruhig mit ländlichem Charakter, die Häuser sind groß und nicht zu nah beieinander, die Nachbarn freundlich, die Gärten gepflegt.

Die Lage samt dem tollen Grundstück lässt das Herz eines Jeden höher schlagen, der sich danach sehnt seine freien Tage weg vom Trubel zu genießen und das am Besten in einer wundervoll ruhigen Lage bei der die unmittelbare Umgebung zu ausgedehnten Spaziergängen und Radtouren einlädt. Und das Beste! Hierfür müssen Sie nicht einmal auf eine gute Anbindung verzichten, denn lediglich ca. 11 Km weiter erreichen Sie bereits das Stadtzentrum Saarlouis!

Ihr Grundstück ist groß und herrlich schön gelegen. Gemeinsam mit den Nachbarsgrundstücken verwandeln Sie dieses Fleckchen Glück in eine Idylle in der die Zeit ganz schnell scheint still zu stehen. Diese tolle Grundstückslage samt Atmosphäre ist etwas ganz Besonderes und nur schwer zu finden. Überzeugen Sie sich selbst bei einer Besichtigung! Danach wird Ihnen dieses Stücken Lebensglück, das Sie mit diesem Haus erwerben, bestimmt die noch anstehende Arbeit wert sein.

Idealerweise sind Sie handwerklich begabt oder scheuen mindestens keine Mühe sich ein Haus mit toller Substanz, Größe und Grundstück mit viel Fleißarbeit zu dem Wohntraum zu gestalten den Sie sich wünschen. Was damit konkret gemeint ist, das versuchen wir Ihnen bereits im Folgenden so ausführlich wie möglich näher zu bringen. Wir freuen uns darauf im Anschluss Ihre Ideen zu besprechen!

Am Haus wurden bereits innerhalb der letzten ca. 6 Jahre einige Dinge umfangreich saniert. So auch die gesamte Elektrik, die Küche, das Vollbad, Neuinstallation eines Pelletofens, Neueindeckung Anbau/-Flachdach, Aufstockung der Dachdämmung des Haupthauses auf 20cm.

Dennoch möchten wir Ihnen nicht verschweigen, dass das Haus die beschriebene Handwerkerhand sucht um zum Teil das Begonnene fertig zu stellen, die Heizung optimiert und Dinge wie Fenster und Neueindeckung des Hauptdaches mit einkalkuliert.

Das Haus wurde ca. 1955-1958 gebaut und im Laufe der Zeit mit einem Anbau ergänzt. Es beherbergt rd. 159m² Wohnfläche. Das gemeinsame Leben findet im EG statt auf rd. 100m² Wfl., verteilt auf Esszimmer, Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer und großem Bad. Das Dachgeschoss mit rd. 59m² bietet Jedem seinen eigenen Rückzugsort in Form von drei großen Zimmern.

Hinzu kommen beachtliche ca. 93m² Nutzfläche im Kellergeschoss. Ideal ergänzt wird es mittels innenliegenden Garage, über die Sie trockenen Fußes die Einkäufe direkt in die Küche bringen können.

Begeben wir uns nun in das Haus: Links vom Flur liegt das ca. 20m² große Schlafzimmer. Gerade aus gelangt man ins Herzstück des EG, zu einer XXL Wohnküche mit Kochinsel. Hier lassen sich ganze Küchenpartys feiern! Die Extraklasse an Wohnatmosphäre wird mittels Durchbruch erzeugt, der das ebenso großzügigen Esszimmer mit Ihrer Küche verbindet. Er heißt einen direkt beim Hineinkommen mit seinen knapp 34m² herzlich Willkommen. Bei Bedarf könnte das Esszimmer auch schnell als weiteres Zimmer abgeschlossen werden. In Ihrer Küche ist für einen Esstisch mit großzügig Sitzgelegenheit ohne weiteres Platz. Am Rand zur Küche ist der Pelletofen (BJ ca. 2016).

Über einen zweiten Flur, seitlich zur Küche, gelangt man in das rd. 23m² große Wohnzimmer. Gegenüber befindet sich das sanierte, 14m² große Bad mit Dusche, Wanne sowie zwei Waschbecken.

Im DG angekommen befinden sich drei große, schön geschnittene Zimmer mit reichlich Platz. Es wartet darauf fertig gestellt zu werden. Weiteres entnehmen Sie dazu bitte der Ausstattungsbeschreibung.

Der ebenerdigen Keller bietet zuletzt großzügig Raum für Werkstatt und Co.
Die Lage ist den Aufwand der Fertigstellung wert! Überzeugen Sie sich bei einer Besichtigung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Objektausstattung

Folgend aufgeführte Punkte wurde ebenso wie die in dem Exposétext beschriebenen Positionen bereits im Kaufpreis berücksichtigt

Sanierungen:
Die gesamte Elektrik, Neuinstallation eines Pelletofens mit Lüftungsleitungen/-Gebläse. Sanierung der Küche & des Badezimmers sowie die Sanierung der Bodenbeläge im gesamten EG. Die Substanz des Hauses ist wunderbar u.a. weil der Keller ebenerdig ist und nicht ins Erdreich reicht. Dennoch wollen wir Ihnen nicht verschweigen, dass es bei diesem Haus nicht nur mit einfachen Renovierungsarbeiten getan ist trotz der bereits existierenden Sanierungen.

Ein Lüftungssystem leitet die Wärme in die einzelnen Zimmer. Ein paar wenige Zimmer werden mittels Stroms beheizt. Es ist abzuwägen, ob die Wärmeführung weiter ausgebaut, ein weiterer Ofen installiert, oder die bestehende Wärmeinfrastruktur durch elektronische Heizkörper optimal ergänzt werden muss. Die Fenster sind alt und sollten über Kurz oder Mittelfrist ausgetauscht werden dies wurde bereits insgesamt im Kaufpreis berücksichtigt.
Im Badezimmer warten die Wände und Decken noch auf Fertigstellung mittels Fliesenspiegel oder simplem Putz/-Tapete.

Das DG wurde gerade erst vor Kürzerem entkernt und völlig neu aufgeteilt. In diesem Zuge wurde das Dach mit 20cm Dämmung neu gedämmt. Dennoch wartet das DG im Innenbereich noch in Gänze auf Fertigstellung. Damit sind gemeint: Putzarbeiten, Optimierung der Lüftungsleitungen, Bodenbeläge. Ebenso empfehlen wir bei Austausch der Fenster größere Fensterflächen zu wählen um ein bis zwei Zimmer im DG mit ausreichend Tageslicht zu versorgen. Vielleicht ja sogar mit einem tollen Ausblick über Ihren Garten.

Das Dach wurde zwar neu gedämmt, die Pfanne ist jedoch sehr alt. Eine zeitnahe Neueindeckung des Hauptdaches muss mit einkalkuliert werden. Der Anbau wurde bereits mit einem Flachdach neu eingedeckt.

Wenn Sie mit dem Innenbereich des Hauses fertig sind, sollte die Rückseitige Fassade zum Garten mittelfristig neu verkleidet/-ode verputzt werden.

Um in Ihrem Garten eben jene Idylle, in die man vor Ort direkt eintaucht, zum Kraft tanken genießen zu können, braucht es am besten eine Firma die Ihnen die Wurzeln der allzu bekannten hartnäckigen Brombeeren entfernt. Ansonsten müssen Sie diese jedes Jahr aufs Neue zeitintensiv beseitigen um Ihr angelegtes Gartenglück zu erhalten. Der Eigentümer hatte zuletzt leider keine Möglichkeit mehr für eine regelmäßige Gartenpflege zu sorgen weshalb sich die Brombeere den Garten der einst existierte, binnen 4 Jahren zurück erobert hat.

Idealer Weise sind Sie handwerklich begabt oder scheuen mindestens keine Mühe sich ein Haus mit toller Substanz, Größe und Grundstück mit viel Fleißarbeit erst zu dem Wohntraum zu gestalten den Sie sich wünschen. Was damit konkret gemeint ist, das versuchen wir Ihnen bereits im Folgenden so ausführlich wie möglich näher zu bringen. Nachdem Sie es gelesen haben freuen wir uns darauf die Details und Ihre Ideen in einem gemeinsamen Telefonat zu besprechen!

Objektlage

Wer sich von Saarlouis aus der "Limberggemeinde" über die schöne Kastanienallee nähert, gewinnt sogleich den Eindruck von einem "Städtlein mit Wald umfangen", wie Kasper Scheit, ein Dichter aus dem 16. Jahrhundert, den Ortsnamen deutete.

Wallerfangen ist eine Gemeinde im Landkreis Saarlouis rund 25 km nordwestlich von Saarbrücken unmittelbar an der Grenze zu Frankreich gelegen. Auch heute noch unterscheidet sich die Wohngemeinde landschaftlich von der sie umgebenden Industrielandschaft des Saartals. Nicht von ungefähr beginnt hier der "Naturpark Saar - Hunsrück". Der Ort ist historisch geprägt durch die markanten Schlösser der Familien Villeroy und von Papen, ebenso die Ortsmitte, wo sich das Verwaltungszentrum befindet, denn hier auf dem Fabrikplatz befand sich die frühere Steingutfabrik Villeroy.

Die Gemeinde setzt sich aus 11 Einzelorten zusammen, dazu gehört auch der Ort Kerlingen, wo sich Ihr neues Zuhause befindet. Kerlingen ist der Mittelpunkt des südlichen Saargaues und liegt am Südwesthang des Scheidberges, der mit 387,5 m ü. NN eine wunderschöne Aussicht über das Saartal und angrenzende Lothringen ermöglicht. Die Gemeinde verfügt über ein überraschend vielseitiges Angebot an unterschiedlichsten Aktivitäten: Von Fallschirmspringen, Museumsbesuch, Tennis spielen, Modellflugzeug fliegen bis zum Turniergolfen ist hier einiges möglich. Geschäfte, ärztliche Versorgung, KiTas und Grundschule sind innerhalb von zehn Minuten via Auto erreichbar.

Teilen auf
Objektart
Haus
Ort
Wallerfangen-Kerlingen
Nutzungsart
Wohnen
Wohnfläche
ca. 160,00 m²
Nutzfläche
ca. 94,00 m²
Grundstücksfläche
ca. 1.080,00 m²
Baujahr
1958
Schlafzimmer
1
Badezimmer
1
Etagen
2.00
Kaufpreis
129.000 €
Gesamtmiete
0 €
Käuferprovision
3,57% inkl. MwSt.
Baujahr
1955
Heizungsart
Ofenheizung
Befeuerungsart
Elektro
Wesentlicher Energieträger
Pellet
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
24.04.2034
Endenergiebedarf
355.50 kWh/(m²·a)
Energiekennwert
H
25 50 75 100 125 150 175 200 225
  • Anfrageformular

  • Hidden
  • Unser Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte - Information nach Artikeln 13, 14 und 21 der EU-Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.wuestenrot-immobilien.de/datenschutz
  • Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Ihr Ansprechpartner
Nele Sophie Rabba
Tel: +49 6897 9114586
Mobil: +49 160 5269500

Ähnliche Immobilien

  • 66879 Reichenbach-Steegen | Haus Traumhafter alter Gutshof in Reichenbach-Steegen – Ein Paradies für Liebhaber und Gewerbetreibende!
  • 66763 Dillingen | Haus Platzwunder mit Einliegerwohnung ! – in guter Lage im Herzen von Dillingen
  • 66424 Homburg | Haus Wohnen mit Penthousecharakter - TOP LAGE - in einem der angesagtesten Stadtviertel Homburgs