Zum Kauf
23570 Travemünde

Traumhaftes, sehr komfortables Einfamilienhaus in attraktiver Lage von Travemünde

1.250.000 €
Kennung: WI 38083
2 Badezimmer

Objektbeschreibung

In dieser traumhaften Immobilie genießen Sie Ihre persönliche Wohlfühl-Oase!

Ganz in der Nähe des wunderschönen Ostseestrandes finden Sie hier Ihr neues Zuhause in einer wunderbaren Immobilie, die 2020/2022 umfassend und hochwertig saniert wurde und Ihnen viel Platz, Gemütlichkeit, Großzügigkeit und einen hohen Wohnkomfort in einer sehr gepflegten Nachbarschaft bietet.

Lichtdurchflutete, großzügige Räume mit geschmackvollen, hochwertigen Marmorfliesen, Echtholz- und Vinylböden, zwei stilvolle, geräumige Tageslicht-Badezimmer, drei Balkone und eine großzügige Terrasse, jeweils mit hochwertigen, rutschfesten Bodenfliesen ausgestattet und ein gut durchdachtes Wohnkonzept auf zwei Ebenen garantieren Ihnen ein entspanntes, stilvolles Ambiente.

Bereiten Sie Ihre Mahlzeiten zukünftig in Ihrer exklusiven offenen Küche mit hochwertigen Elektrogeräten und stylischen Einbauelementen zu.

Die beiden imposanten Löwenskulpturen neben dem Hauseingang strahlen Schutz und Stärke aus und passen perfekt zu der Großzügigkeit der Immobilie und der Außenanlage.
Der Garten hinter dem Haus ist komplett eingezäunt und die große Doppelgarage mit elektrischem Rolltor bietet Ihren PKWs zu den fünf Freiplätzen entspannte und komfortable Parkmöglichkeiten.

Ein geräumiger Keller mit Innen- und Außenzugang, ein gemauertes Gartenhaus und ein Spitzboden bieten Ihnen viel Stauraum und runden das sehr gelungene Raumkonzept stimmig ab.

Genießen Sie in fußläufiger Enfernung von Ihrem traumhaft schönen neuen Zuhause den Sandstrand unter den Füßen und lassen Sie sich von der Ostsee einstimmen in Entspannung und Ausgeglichenheit.

Objektausstattung

Objektart: Einfamilienhaus
Baujahr: 1967, 2020/2022 umfassend saniert
Wohnfläche: ca. 288 m²
Nutzfläche: ca. 253 m²
Grundstück: ca. 948 m², Eigenland
Heizung: Gasbrennwerttherme aus 2019, zwei Kaminöfen
Fenster: zweifachverglaste Kunststoff- und Holzfenster mit Außenjalousien
Fußböden: Marmorfliesen, Vinyl und Echtholzboden
Keller: voll unterkellert
Parkmöglichkeiten: eine große Doppelgarage, zusätzlich fünf Stellplätze
Besonderheit: eine schöne, große Dachterrasse über der Garage
zugehörig: eine Gegensprechanlage mit Video-Funktion




Modernisierungen 2020:

- Fassadendämmung
- Erneuerung des Daches
- Erneuerung der Gauben
- Erneuerung der Balkone
- Erneuerung der Fenster
- Installation von Außenrolläden
- Erneuerung der Bodenbeläge
- Modernisierung des Raumschnitts
- Dämmung des Kellers
- Verlegung einer Drainage
- Erneuerung der Gasbrennwerttherme
- Installation von zwei Kaminöfen
- Erneuerung der Heizkörper
- Erneuerung der Decken
- Installation von integrierten Deckenspots
- Erneuerung der beiden hochwertigen Küchen
- Erneuerung der Badezimmer
- Sanierung der Elektrik
- Sanierung der Wasserleitungen
- Modernisierung aller Innentüren
- Erneuerung der Hauseingangstür
- Sanierung der Garage und Ausstattung mit einem elektrischen Rolltor
- Ausstattung der Terrasse mit rutschfesten Außenfliesen
- Sicherung der Terrasse und des Terrassenaufgangs mit einem Edelstahl-Geländer
- Installation einer Gegensprechanlage mit Videofunktion
- komplett neue Außenpflasterung
- Erneuerung des Briefkastens
- Einzäunung des Gartens

Modernisierungen 2022:

- Einfriedung des Vorgartens mit einer stylischen Mauer

Objektlage

Travemünde: Lebensfreude, zwei lange weiße Ostseesandstrände, historische Fassadenfronten und opulente Stadtvillen, wunderschöne Jugendstilgebäude und Segelyachten- zurecht wird das Seebad als „schönste Tochter Lübecks“ bezeichnet.

Ob Sie den Priwall-Wanderweg des Naturschutzgebietes entlangschlendern, den ältesten Leuchtturm Deutschlands neben dem heute aktiven Maritim-Hochhaus als einem der höchsten Leuchtfeuer Europas bewundern oder auf den historischen Spuren der Badegäste früherer Zeiten am Casino oder am alten Kurhaus am Kalvarienberg unterwegs sind- alles in Travemünde strahlt ein eigenes Savoir-vivre voller Stil und Genuss aus.

Hier hat die Viermastbark Passat nach 39 Kap Hoorn- und zwei Weltumsegelungen ihren Heimathafen gefunden und dient unter Denkmalschutz stehend heute als Museumsschiff.

Lübeck als Hansestadt und Universitätsstadt ist die zweitgrößte Stadt in Schleswig-Holstein, an der Ostsee in der Lübecker Bucht gelegen und vom Flußlauf der Trave und von historicher Backsteingotik geprägt.

Lübeck gilt als die Mutter der Hanse, als Stadt der sieben Türme und Tor zum Norden. Die Altstadt von Lübeck mit dem Holstentor, dem Dom, dem Kaisertor auf den Wallanlagen des Elbe-Lübeck-Kanals, den vielen historischen Gebäuden und Denkmälern und den Salzspeichern wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Als kreisfreie Großstadt gehört Lübeck mit seiner Universität, der Technischen Hochschule, der Musikhochschule und seinem Universitätsklinikum zum Kooperationsnetzwerk Metropolregion Hamburg.

Zudem beherbergt die Stadt viele Waldflächen, sechs Naturschutzgebiete und dreizehn Landschaftsschutzgebiete, wodurch ein hoher Erholungs- und Freizeitwert gewährleistet ist.

Lübeck hat mehrere Museen, etliche Kinos und Theater und eine lebendige Vereinskultur.

Die Infrastruktur ist hervorragend, die kurzen Wege zu allen Geschäften, zum Hauptbahnhof von Lübeck und zum Busbahnhof, zu kulturellen Einrichtungen, Kindergärten und Schulen, zum Lübecker Stadion Lohmühle, zu den Lindenarkaden als modernes Dienstleistungszentrum in zentraler Lage der Stadt mit Einkaufsmöglichkeiten, Versicherungen, Banken, Sport- und Wellness-Center, zum Schlösschen Bellevue im Stil des Rokoko mit opulentem Garten und Allee zur Trave, das Herrenhaus Niendorf und die Nähe zur malerischen Altstadt von Lübeck machen den Stadtteil besonders attraktiv.

Die Verkehrsanbindung ist ausgezeichnet, das Netz des öffentlichen Nahverkehrs ist gut ausgebaut, Busse fahren engmaschig, die Anbindung an die Autobahn A 1 Hamburg-Fehmarn und die A 20 Bad-Segeberg- Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg ist hervorragend, zudem hat Lübeck einen Flughafen und der Hauptbahnhof ist einer der wichtigsten und frequenzstärksten Bahnhöfe in Schleswig-Holstein.

Teilen auf
Objektart
Haus
Ort
Travemünde
Nutzungsart
Wohnen
Wohnfläche
ca. 288,00 m²
Nutzfläche
ca. 246,00 m²
Grundstücksfläche
ca. 951,00 m²
Baujahr
1967
Badezimmer
2
Kaufpreis
1.250.000 €
Gesamtmiete
0 €
Käuferprovision
Provision 2,38 % inkl. gesetzlicher MwSt.
Baujahr
1967
Heizungsart
Gaszentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
22.01.2033
Endenergiebedarf
128.60 kWh/(m²·a)
Energiekennwert
D
25 50 75 100 125 150 175 200 225
  • Anfrageformular

  • Hidden
  • Unser Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte - Information nach Artikeln 13, 14 und 21 der EU-Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.wuestenrot-immobilien.de/datenschutz
  • Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Ihr Ansprechpartner
Tanja Thiel
Mobil: 0172 - 14 55 117

Ähnliche Immobilien

  • 24145 Kiel | Haus Gemütliche, sehr gepflegte und energieeffiziente Doppelhaushälfte mit Carport und schönem Grundstück
  • 24392 Süderbrarup | Haus Charmantes EFH mit großer Dachterrasse und zauberhaftem Grundstück in ruhiger Lage
  • 23611 Bad Schwartau | Haus Hier ist Ihre Wohlfühl-Oase: Energieeffizientes, gemütliches und komfortables Einfamilienhaus