Zum Kauf
66424 Homburg

TOP LAGE ! Wohnen in einem der angesagtesten Stadtviertel in Hanglage mit Penthousecharakter

375.000 €
Kennung: WI 48239
2 Badezimmer

Objektbeschreibung

Herzlich willkommen an Ihrem Terrassenhaus. Ihnen gehört die erste von vier nach oben versetzten Eigentumswohnungen in Hanglage. Hier werden ausnahmsweise wirkliche Gegensätze mit all Ihren positiven Eigenschaften vereint: Die ruhige Lage einer Vorstadtwohnung und die Zentralität eines City-Appartements in einem der nachgefragtesten Stadtteile mit dem Platz eines Wohnhauses und den Eigenschaften einer Penthouse Wohnung.

Die Eigentumswohnung (ETW) liegt am Ende einer ruhigen Seitenstraßen, direkt am Waldrand ganz ohne Durchgangsverkehr. Umgeben von alten, wunderschönen Häusern die auf großen, weitläufigen Grundstücken gebaut sind.

Die ETW ist sowohl für Paare, als Perspektive-Altersruhesitz, wie auch für Familien perfekt geeignet, die es zu schätzen wissen, keine wertvolle Zeit mit der Pflege und Bewirtschaftung eines eigenen Grundstückes verbringen zu müssen und dennoch keineswegs darauf verzichten wollen, am besten unmittelbar zu Ihrem Zuhause schnell ins Grüne zu gelangen. Hier ist Ihr Garten der Wald! Sie schätzen Ihre rd. 50m² große XXL Terrasse, mit immernoch ausreichend tollen Platz für eigene Gartenideen.

Die großzügige ETW erstreckt sich auf rd. 170m² Wfl. plus weiteren Nutzflächen. Sie verfügt über 6 Zimmer, 2 Bäder und einem zusätzlichen Gäste-WC. Ergänzt wird das Wohnkonzept durch einen Kellerraum und eine eigene Garage in der sogar zwei Fahrzeuge hintereinander parken können. Eine Waschküche bietet auf Wunsch Platz für Ihre Maschinen und Wäsche. Ihre gerade erst in ca. 2012 erneuerte Gasbrennwerttherme, befindet sich in einem separatem Heizungsraum.

Ihr Leben findet hier auf einer Ebene statt, ganz ohne Türschwellen. Dies gilt auch für die „Kellerräume“ und der Waschküche, die ebenso auf gleicher Ebene liegen. Lediglich Ihr Wohnzimmer ist mittels drei Stufen leicht erhöht und den Eingang ihrer Wohnung erreichen Sie über eine Außentreppe.

Bevor wir uns nun ins Innere der ETW begeben, müssen wir unbedingt einen Blick auf Ihre sonnenverwöhnte Terrasse werfen. Sie dient als Ersatz für den nicht vorhandenen Garten und besticht mit ihrem Ausblick über die Grundstücke der umliegenden Villen. Sobald Sie auf Ihrer Terrasse sitzen oder liegen, können Sie alles Urbane ausgrenzen und Ihren Blick nur noch in den Baumwipfeln schweifen lassen. Hier tauchen Sie nach einem anstrengenden Tag ab in Ihre eigene, kleine Oase!
Begeben wir uns nun hinein. Über einen geräumigen Vorflur mit großzügig Stauraum für Ihre Garderobe gelangen Sie in den dahinter liegenden Wohnbereich der Sie offenherzig in Empfang nimmt. Er öffnet sich großflächig zu beiden Seiten. Rechter Hand fällt der Blick durch die Flügeltür in das Herzstück Ihrer ETW, dem XXL-Wohnzimmer (rd. 50m²). Der Raum wird von Licht nur so durchströmt, ein Dank an die durchgängigen Fensterfronten mit grandiosem Ausblick, ganz ohne dabei selbst die neugierigen Blicke der Nachbarn zu riskieren. Jetzt fehlen nur noch die neuen Fenster dazu, denn die Vorhandenen sollten aufgrund Ihres Alters ausgetauscht werden. Außerdem würde sich hier ein Parkettboden gut machen aber dazu werden Sie sicherlich Ihre ganz eigenen Ideen haben.

Linker Hand zum Flur öffnet sich der großzügige Essbereich, mit einer Durchreiche zur Küche. Die Vorbereitung, das Servieren und gemeinsame Essen ist somit ein Vergnügen. Idealerweise grenzt hier auch direkt das Gäste-WC an. Gegenüber vom Essbereich führt ein separater Flur zu vier weiteren Zimmern, in denen jeder für sich seinen ganz eigenen Rückzugsort finden wird. Idealerweise verbindet der Flur das Wannenbad, wie auch das Duschbad so klug mit dem Grundriss, dass diese von jedem Zimmer schnell erreichbar sind.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Weitere Eigenschaften der Wohnung entnehmen Sie bitte der Ausstattungsbeschreibung.

Objektausstattung

Sämtliche hier genannte Modernisierungsratschläge und der hier beschriebene Renovierungsstau wurden bereits ausgiebig bewertet und im aufgeführten Kaufpreis berücksichtigt.

Natürlich möchten wir Ihnen nicht verschweigen, wie auf den Bildern bereits in Teilen erkennbar, dass Sie in der Ausstattung der Wohnung ein paar Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten erwarten wird um die Wohnqualität in die Heutige anzuheben.

Dabei können Sie den Räumen bereits mit ein paar einfachen Mitteln wie das Streichen oder Entfernen der Holzdecke und einem neuen Bodenbelag den nötigen Schliff geben, der dieses repräsentative Wohnkonzept vollendet. Ein neuer Bodenbelag für Ihre Terrasse sollte dabei eventuell auch nicht fehlen.

Einen Teil der sanitären Armaturen werden Sie sicherlich austauschen wollen oder eventuell auch ein Badezimmer sanieren.

Das Gute, die größte Position, das komplette Dach Ihrer ETW, wurde bereits erst in 2009 saniert!

Die Fenster warten jedoch noch wie erwähnt auf ihren Austausch.

Jede Wohnung hat Ihre eigene Gasbrennwerttherme. Ihre wurde gerade erst ca. 2012 erneuert!

Objektlage

Wohnen in einer der angesagtesten Stadtviertel Homburgs. Hier befindet sich der Tennisclub „Blau-Weiß“ sowie des Gebiet „Am Rabenhorst“ beispielsweise in unmittelbarer Nähe. Selbstredend können Sie sich dennoch innerhalb kürzester Zeit in das urbane Flair Homburgs begeben – alles Dank der herausragenden Lage.

Für ein vielseitiges Betreuungs- und Bildungsangebot, egal ob Kitas, Grundschulen oder Gymnasien ist rings um Ihre Wohnung in wenigen Fahrminuten mit dem Fahrrad oder dem Auto ebenfalls gesorgt. So befindet sich beispielsweise keine zwei Fahrminuten mit dem Auto zu Ihrer Wohnung entfernt das Saarpfalzgymnasium und auch die Robert-Bosch-Oberschule.
Nicht mehr als 800 Meter entfernt befinden sich die ersten Kindergärten in erreichbarer Nähe. Auch Ärzte sind unmittelbar zu Ihrer Wohnung, teils unter einer Minute erreicht.

Als drittgrößte Stadt im Saarland und als Kreisstadt des Saarpfalzkreises ist Homburg nicht nur eine Stadt voller Schwung und Leben, sondern auch in anderen Bereichen sehr gut aufgestellt.
Ansprechende Fußgängerzonen, Plätze und Brunnen lassen das Einkaufen, Bummeln und Verweilen im Einkaufs- und Dienstleistungszentrum der Saarpfalz zum Vergnügen werden. Gemütliche Lokale und Cafés, vorzügliche Restaurants und hervorragende Hotels machen den Gästen den Aufenthalt in Homburg so angenehm wie möglich. Besonders geschätzt wird der Homburger Waldreichtum, der wesentlich zur dortigen Lebensqualität beiträgt.

Auch als Technologiestandort ist Homburg vorne mit dabei! Hier befindet sich ein weltweit bedeutender BOSCH Standort, das Gesundheitszentrum des Saarlandes mit Medizinischer Fakultät und die renommierten Universitätskliniken, nur um einige Beispiele zu nennen.

Kulturbegeisterte kommen hier voll auf ihre Kosten! Sie finden an zahlreichen Stellen die Zeugnisse einer über 2000-jährigen Geschichte. Ausgesprochene Touristenattraktionen sind die Schlossberghöhlen und das Römermuseum. Aber auch die Naherholungsgebiete Jägersburg und Beeden, der Kulturpark Homburg und die schöne Altstadt lohnen einen Besuch.

Die Infrastrukturellen Gegebenheiten hier sind hervorragend. Die Stadt befindet sich an einem wichtigen und schnell erreichbaren Verkehrsknotenpunkt an den Autobahnen A 6 und A 8. es gibt einen neugestalteten Hauptbahnhof an der Strecke Paris-Frankfurt (ICE-Halt). Alle Dinge des täglichen Bedarfs, Einrichtungen wie KiTas, Schulen oder Arztpraxen sind schnell erreichbar, beispielsweise im Einkaufs- und Dienstleistungszentrum der Saarpfalz. Dies wird begünstigt durch die Überschaubarkeit der Stadt mit kurzen Wegen und 2.000 einkaufsnahen, gebührenfreien Parkplätzen, ergänzt durch das gut getaktete Stadtbussystem.

Unbedingt erwähnenswert ist auch das anspruchsvolle Radwegekonzept der Stadt.
Von der oft beklagten Stadtflucht ist in Homburg nichts zu spüren. Vor allem wird der Wohn- und Freizeitwert dieser Stadt sehr geschätzt, welcher nicht zuletzt durch die wunderschönen Waldareale und Weiher beeinflusst wird. Sie wollen am Puls der Zeit leben, schätzen gute infrastrukturelle Erreichbarkeiten, urbanes Flair und wollen dennoch nicht auf herrliche Naturlandschaften verzichten? Dann sind Sie hier bestens aufgehoben!

Teilen auf
Objektart
Wohnung
Ort
Homburg
Nutzungsart
Wohnen
Wohnfläche
ca. 170,43 m²
Nutzfläche
ca. 30,00 m²
Baujahr
1973
Badezimmer
2
Kaufpreis
375.000 €
Gesamtmiete
0 €
Käuferprovision
2,98% inkl. MwSt
Baujahr
1973
Heizungsart
Gasetagenheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
28.04.2034
Endenergiebedarf
265.50 kWh/(m²·a)
Energiekennwert
H
25 50 75 100 125 150 175 200 225
  • Anfrageformular

  • Hidden
  • Unser Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte - Information nach Artikeln 13, 14 und 21 der EU-Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.wuestenrot-immobilien.de/datenschutz
  • Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Ihr Ansprechpartner
Nele Sophie Rabba
Tel: +49 6897 9114586
Mobil: +49 160 5269500

Ähnliche Immobilien