Zum Kauf
52349 Düren

Attraktives Mehrfamilienhaus in zentraler Lage von Düren – Vollvermietet mit Ausbaupotenzial, Stilvollem Treppenhaus und Mietsteigerungspotenzial

465.000 €
Kennung: WI 45334
4 Badezimmer
7 Schlafzimmer

Objektbeschreibung

Dieses gepflegte Mehrfamilienhaus in der zentralen Lage von Düren ist eine hervorragende Investitionsmöglichkeit. Mit einer Gesamtwohnfläche von 320 qm auf einem 193 qm großen Grundstück bietet es sowohl Raum als auch Komfort. Das Objekt befindet sich in einem guten Zustand und ist voll unterkellert, was zusätzlichen Stauraum bietet. Das Dachgeschoss hält eine Ausbaureserve bereit, die für zusätzlichen Wohnraum oder als Wertsteigerungspotenzial genutzt werden kann.

Das Haus umfasst insgesamt vier Wohneinheiten, die alle vermietet sind, was eine kontinuierliche Einnahmequelle sichert. Die Wohnungen sind wie folgt aufgeteilt:

Einheit 1: ca. 71 qm, 500 Euro Kaltmiete pro Monat (ohne Nebenkosten)
Einheit 2: ca. 81 qm, 550 Euro Kaltmiete pro Monat (ohne Nebenkosten)
Einheit 3: ca. 81 qm, 486 Euro Kaltmiete pro Monat, zusätzlich 85 Euro für die eingebaute Küche (ohne Nebenkosten)
Einheit 4: ca. 81 qm, 486 Euro Kaltmiete pro Monat (ohne Nebenkosten)
Die Gesamtmiete pro Monat beträgt 2.107 Euro, was einem Preis von etwa 6,58 Euro pro Quadratmeter entspricht. Angesichts der Tatsache, dass die Durchschnittsmiete in Düren bei über 8 Euro pro Quadratmeter liegt, bietet dieses Objekt ein erhebliches Mietsteigerungspotenzial.

Die oberste Geschossdecke ist gedämmt, was zur Energieeffizienz des Gebäudes beiträgt und jede Einheit besitzt einen Durchlauferhitzer zur Aufbereitung des Warmwasser.

Ein besonderes Merkmal dieses Hauses ist das großzügige Treppenhaus mit einer eleganten Steintreppe, die einen repräsentativen und hochwertigen Eindruck vermittelt und den Zugang zu den einzelnen Wohnungen stilvoll gestaltet.

Dieses Mehrfamilienhaus ist ideal für Investoren, die eine Immobilie mit stabilen Mieteinnahmen, Potenzial für Wertsteigerung und Möglichkeiten zur Mietsteigerung suchen. Die zentrale Lage in Düren macht es sowohl für Mieter als auch für Eigennutzer attraktiv.

Sicher Sie sich Ihr neues Renditeobjekt und kontaktieren Sie uns!

Objektausstattung

- Ölheizung
- Grundstücksfläche 193 m²
- Baujahr 1958
- Fenster 1999
- guter Zustand
- solvente Mieter
- Durchlauferhitzer

Objektlage

Düren ist mit rund 91.300 Einwohnern eine große Mittelstadt in Nordrhein-Westfalen. Sie liegt am Nordrand der Eifel zwischen Aachen und Köln und ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Kreises sowie Mitglied der Euregio Maas-Rhein. Die von der Rur durchflossene Stadt nennt sich auch Das Tor zur Nordeifel.

In Düren gibt es insgesamt 33 allgemeinbildende Schulen Für die Primarstufe stehen in der Innenstadt und den Stadtteilen 19 städtische Grundschulen zur Verfügung, von denen 17 als offene Ganztagsschulen (OGS) betrieben werden. Die Grundschulen Grüngürtel und Arnoldsweiler, Derichsweiler und Gürzenich sowie Lendersdorf und Niederau bilden jeweils einen Verbund mit zwei Standorten. Hinzu kommt als private Einrichtung die Freie Christliche Schule In der Sekundarstufe besucht mehr als ein Drittel der Dürener Schüler ein Gymnasium In der Stadt gibt es fünf Gymnasien.

Düren ist von Aachen und Köln über die Bundesautobahn 4 zu erreichen. Die Abfahrt befindet sich im Norden des Stadtgebiets. Außerdem führen drei Bundesstraßen nach Düren. Die B56 kreuzt im Norden die A4 und verlässt das Stadtgebiet östlich von Niederau. Von Langerwehe oder Merzenich kommt man über die B264 nach Düren. Die B399 führt von Gey aus über Birgel und Rölsdorf, bevor sie bei Gürzenich in die B264 mündet.

Über die Bahnstrecke Köln-Aachen ist der Bahnhof Düren als Inselbahnhof an das Eisenbahnnetz angeschlossen. Dort halten jeweils stündlich die Regional-Express-Züge RE1 (NRW-Express) und RE9 (Rhein-Sieg-Express) der Deutschen Bahn. In Richtung Aachen fährt außerdem die Euregiobahn (RB20). In Richtung Köln kommt man auch mit der S-Bahn Köln S19.

Folgen Sie uns auf unserer Facebookseite, um immer über aktuelle Immobilienangebote informiert zu bleiben:

https://www.facebook.com/WuestenrotAachen

Hiermit laden wir Sie in Ihr persönliches ImmobilienDepot ein.
Unter folgendem Link haben Sie die Möglichkeit, sich auf unserer Website für Ihr persönliches ImmobilienDepot zu registrieren

https://wuestenrot-immobilien.de/eigentuemer/verkaufen/immobiliendepot/?api=MW-Dahm-Aachen


Ihre Vorteile:
Sie erhalten sofort eine Marktpreisspanne für Ihre Immobilie(n)
Sie können sich einen umfangreichen ImmoWertReport mit ausführlichen Informationen zur Immobilienmarktpreisentwicklung herunterladen
Sie behalten die Marktpreisentwicklung Ihrer Immobilie stets im Blick
Sie erhalten die Anzahl der passenden Interessenten aus unser Datenbank
Diese Services sind für Sie kostenfrei und unverbindlich

Teilen auf
Objektart
Haus
Ort
Düren
Nutzungsart
Wohnen
Wohnfläche
ca. 320,00 m²
Grundstücksfläche
ca. 192,00 m²
Vermietbare Fläche
320,00 m²
Baujahr
1958
Schlafzimmer
7
Badezimmer
4
Etagen
3.00
Kaufpreis
465.000 €
Gesamtmiete
0 €
Käuferprovision
zzgl. Maklercourtage 3,57 % inkl. MwSt.
Baujahr
1958
Heizungsart
Ölzentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Wesentlicher Energieträger
Öl
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse
E
Gültig bis
10.09.2028
Energieverbrauchskennwert
153.20 kWh/(m²·a)
Energiekennwert
E
25 50 75 100 125 150 175 200 225
  • Anfrageformular

  • Hidden
  • Unser Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte - Information nach Artikeln 13, 14 und 21 der EU-Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.wuestenrot-immobilien.de/datenschutz
  • Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Ihr Ansprechpartner
Mark Dahm
Mobil: 015115853167

Ähnliche Immobilien

  • 52477 Alsdorf | Haus Freistehendes Einfamilienhaus mit charmantem Wintergarten.
  • 52477 Alsdorf | Haus Modernisiertes Reihenendhaus mit anspruchsvoller Ausstattung
  • 57648 Unnau | Haus Charmantes Eigenheim in Unnau - Stangenrod: Ideal für die kleine Familie- wartet auf seinen neuen Besitzer!